GOWEBCounter by INLINE

 

media partner
football magazine




LATEST NEWS

22.09.2017
IFAF and IFAF Europe General Meeting in Paris
10.09.2017
IFAF Europe Flag Football European Championship: Austria wins both titles
09.09.2017
IFAF Europe Flag Football European Championship: Time for the playoffs
09.09.2017
IFAF Flag Football European Championship: Both teams from Austria are still top
08.09.2017
IFAF European Flag Football Championship: Austria dominates the opening day
05.09.2017
IFAF Europe Flag Football European Championships starts on Thursday
04.08.2017
Flag Football European Championships: 15 teams in Madrid
25.07.2017
World Games: France is champion – 14-6 victory against Germany


News

30.04.2017

New Yorker Lions ziehen als erstes Team in den Eurobowl XXXI ein


54:14-Sieg gegen die Badalona Dracs

BIG6 EFL Logo
(c) ARGE BIG6
BIG6 EFL Logo
(c)ARGE BIG6

Die New Yorker Lions sind als erstes Team im diesjährigen BIG6-Wettbewerb in den Eurobowl XXXI eingezogen. Vor über 3.200 Zuschauer im Eintracht-Stadion gewannen die Braunschweiger gegen die Badalona Dracs deutlich mit 54:14 (20:0/24:0/10:7/0:7) und errangen mit dem zweiten Erfolg innerhalb einer Woche den Gruppensieg.

Gegen die spanischen Gäste zeigten die Lions dabei vor allem in der ersten Halbzeit eine überzeugende Leistung und ließen nie Zweifel aufkommen, wer am Ende als Siegen den Platz verlassen würde.

Bereits der erste Drive der Katalanen wurde jäh beendet und bescherte den Gastgebern die ersten Punkte, als Defensive Lineman Georg Burmeister einen Pass von Quarterback Sergi Gonzalo Arango abfangen konnte und 50 Yards weit in die Endzone der Dracs trug.

Kurz darauf erhöhten die Lions durch einen Touchdown-Fang von Niklas Römer auf 13:0, weil diesmal auch der Extrapunkt von Tobias Göbel sein Ziel fand. Der Kickoff wurde sofort wieder vom Deutschen Meister erobert, so dass es wenig später bereits 20:0 stand, nachdem Quarterback Casey Therriault erneut Niklas Römer in der Endzone fand.

Bei den Gästen lief es weiterhin nicht rund. Erneut wurde ein Pass abgefangen, diesmal von Linebacker Roni Salonen. Daraus resultierte ein Fieldgoal aus 32 Yards von Tobias Goebel zum 23:0 zu Beginn des zweiten Spielabschnitts.

Nach einem Sack und einem verunglückten Punt brauchte Therriault dann nur noch einen Spielzug, um mit einem 30 Yards-Pass auf Justus Holz inklusive PAT auf 30:0 zu erhöhen.

Da im Angriff der Spanier nichts zusammen lief, machten die Braunschweiger mit dem Punktesammeln fleißig weiter. Erst fing Christian Bollmann einen Touchdown, dann durfte sich auch Runningback David McCants mit einem Lauf in die Endzone in die Scorerliste eintragen.

Nach der Pause wechselten die Braunschweiger munter durch und ließen die Backups aufs Feld, so dass der Spielfluss ein wenig abnahm. Nachdem Runinngback Patrik Papke ein Fumble unterlief, kamen auch die Gäste zu ihren ersten Punkten, als Joan Carles Bartra Canero den frei gewordenen Ball über 37 Yards in die Endzone der Lions zurück trug.

Danach waren wieder die Braunschweiger dran und erhöhten durch ein Fieldgoal von Goebel und einen weiteren Interception-Return-Touchdown, diesmal von Tissi Robinson, auf 54:7.

Den Schlusspunkt durften die Spanier setzen, die durch einen Touchdown von Wide Receiver Joey Herrick Chamberlain noch einmal weitere Zähler sammeln und auf 54:14 verkürzen konnten.

In den weiteren Spielen der Gruppe B wird sich in den kommenden Wochen entscheiden, wer der Endspielgegner der New Yorker Lions im Eurobowl XXXI sein wird. Die Braunschweiger haben dabei die Chance, den Titel zum dritten Mal in Folge zu erringen.

BIG6, Gruppe A: New Yorker Lions – Badalona Dracs 54:14

06:00 50 Yard Interception Return-TD G. Burmeister (PAT nicht gut)
13:00 8 Yard TD-Pass C. Therriault auf N. Römer (PAT T. Goebel)
20:00 9 Yard TD-Pass C. Therriault auf N. Römer (PAT T. Goebel)
23:00 32 Yard Fieldgoal T. Goebel
30:00 30 Yard TD-Pass C. Therriault auf J. Holtz (PAT T. Goebel)
37:00 37 Yard TD-Pass C. Therriault auf C. Bollmann (PAT T. Goebel)
44:00 11 Yard TD-Lauf D. McCants (T. Goebel)
44:07 37 Yard Fumble Return-TD J. C. Bartra Canero (PAT X. G. Arango)
47:07 26 Yard Fieldgoal T. Goebel
54:07 20 Yard Interception Return-TD T. Robinson (PAT T. Goebel)
54:14 37 Yard TD-Pass S. Gonzalo Arango auf J. Herrick Chamberlain (PAT X. G. Arango)


European Federation of American Football

www.efaf.info